• Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Startseite Das Königtum Gottes

Kathedrale der Hll. Neumärtyrer und Bekenner Russlands in München

der Russischen Orthodoxen Kirche im Ausland

Das Königtum Gottes ist zu euch gekommen
Wir wissen ja, dass das Gesetz geistlich ist, ich aber bin fleischlich, verkauft unter die Sünde. 15 Denn was ich vollbringe, erkenne ich nicht. Denn nicht das, was ich will, führe ich aus, sondern das, was ich hasse, tue ich. 16 Wenn ich aber das tue, was ich nicht will, gestehe ich dem Gesetz zu, dass es gut ist. 17 Nun aber vollbringe (eben) nicht ich es, sondern die in mir wohnende Sünde. 18 Ich weiß nämlich, dass in mir, das heißt in meinem Fleisch, nichts Gutes wohnt. Denn das Wollen liegt mir [zwar] nahe, das Vollbringen des Guten aber nicht. 19 Denn ich tue nicht, was ich will, Gutes, sondern was ich nicht will, Böses, das führe ich aus. 20 Wenn ich aber das tue, was ich nicht will, dann vollbringe nicht mehr ich es, sondern die in mir wohnende Sünde. 21 Ich finde also das Gesetz, dass mir, der ich das Gute tun will, (mir) das Böse nahe liegt. 22 Ich stimme nämlich dem Gesetz (des) Gottes dem inneren Menschen nach freudig zu, 23 sehe aber ein anderes Gesetz in meinen Gliedern dem Gesetz meiner Vernunft widerstreiten und mich gefangen nehmen im Gesetz der Sünde, das in meinen Gliedern ist. 24 Ich elender Mensch! Wer wird mich aus diesem Todesleib erlösen?  (Röm 7,14-24)
1 Die Tugend der heiligen Reinheit
2 Die Tugend der Geduld
3 Die Tugend: Das Werk der Barmherzigkeit
4 Das Gute und das Böse im Menschen
5 Es ist zuvor auch geschehen in den langen Zeiten
6 Höchste Zeit mit den Heiligen zu leben
7 Heilig werden mit den Heiligen
8 Das Reich Gottes ist inwendig in euch
9 Wahres, wirkliches Leben ist das, das nicht mit dem Tod endet
10 Zur Unsterblichkeit Verurteilte
11 Über die Sterblichkeit
12 Über die Leidenschaften und die Tugenden
13 Deine Trauer, die dich schmerzt, zu lindern
14 Der Name des Herrn sei gebenedeit in Ewigkeit
15 Ich fürchte Nichts, sondern ich bete
16 Hauptetappen der Verkirchlichung des heutigen Menschen
17 Auf Ihre Fragen antwortet Erzpr. Nikolai Artemoff
18 Über das Gedenken in der Kirche
19 Признак последних времен
20 Помогите Вашим детям. Не сказочные игры...
21 Зачем храм, можно же молиться дома
22 О вере и ее развитии
23 Если вы не можете стать святыми, то хотя бы будьте благородными

Kathedrale der Hll. Neumärtyrer und Bekenner Russlands in München

der Russischen Orthodoxen Kirche im Ausland



@copyright 2008-2011, Kathedrale der Hll. Neumärtyrer und Bekenner Rußlands in München